Wenn zwei das Gleiche tun....


ist es noch lange nicht dasselbe.

Und doch, als wir uns im Herbst 2015 zum "Talk im Turm" mit Dieter Leusink, Umzugsikone und Kolumnist des "möbelspediteur" in Gummersbach trafen, haben wir beschlossen - jeder auf seine Weise - Ausschau nach Projektumzügen zu halten, die 2016 / 2017 für die Kollegen in Nordrhein Westfalen interessant sein könnten.

Dieter Leusink durchforstete als "ganz normaler Zeitungsleser" die regionale Presse rund um Köln; wir ließen unsere Software suchen.

Das Ergebnis finden Sie in unserem Akquise Special NRW (Stand März 2016), dass wir ausnahmsweise komplett online stellen.

Die gemeinsame Suche brachte rund 90 Akquise-Tipps für Büroumzüge, die ab Mitte 2016 bis zum Sommer 2017 stattfinden werden. Es ist also für alle, die sich einen eigenen Akquise-Tool anlegen und ihn dann auch regelmäßig nachverfolgen wollen, genug Futter, um als Umzugsdienstleister bei dem einen oder anderen Projekt zum Zuge zu kommen.

Wir bedanken uns ausdrücklich für die freundliche Unterstützung von Dieter Leusink und freuen uns auch in der Zukunft auf einen spannenden Ideenaustausch.

Übrigens: Nach unserer Erfahrung benötigt man für eine komfortable Neukundenakquise einen Adressbestand von 400 Adressen potentieller Interessenten.

Wie man einen eigenen Adressbestand aufbaut, pflegt und nachverfolgt um Interessenten zu Kunden macht, das ist eines der Themen unseres Workshop-Angebots "Neue Kunden aus dem Hut zaubern oder professionell gewinnnen".

Ab Mai können Sie ihn hier wieder buchen, um uns in die Akquise-Karten zu schauen.

#DieterLeusink #NordrheinWestfalen #Projektumzug

Schon gelesen?
Aktuelle Posts
Archiv
Stichwortsuche